Finanzierung für DAS BLAUE ATELIER gesucht!

Seit unserer Ankündigung des Prokjekts DAS BLAUE ATELIER haben wir eine Informationsmappe an Organisationen verschickt, die im psychosozialen Bereich in Wien tätig sind. Wir haben sie eingeladen  DAS BLAUE ATELIER für ihre Klienten in Anspruch zu behmen. Nach persönlicher Vorsprache haben sich drei Organisationen bereit erklärt als Partner des Projekts aktiv zu werden: Pool 7 des Grünen Kreises, der Verein LOK – Leben ohne Krankenhaus und das Sozialpsychologische Zentrum Wien der Caritas.

Es ist offensichtlich, dass der Bedarf an den betreuten Atelierplätzen im psychosozialen Feld hoch ist.

Der nächste Schritt ist die Finanzierung des Projekts. Die KlientInnen können ihre Teinahme am BLAUEN ATELIER nicht selbst bezahlen. Die Betreuungseinrichtungen, die Ihre KlientInnen einladen am BLAUEN ATELIER teilzunehmen, verfügen nicht über ein Budget dafür.

Der Verein für Kunsterfahrung selbst erbringt als Eigenleistung die Organisationsarbeit und stellt das eingerichtete Atelier zur Verfügung. Den Betrieb des BLAUEN ATELIERS können wir leider nicht kostenlos durchführen.

Deshalb werden wir beim Fonds Soziales Wien um Förderung ansuchen. Eine Ansprechperson haben wir bereits ausfindig gemacht und angeschrieben.

Wir suchen auch  SponsorInnen und SpenderInnen für DAS BLAUE ATELIER.

Spendenkonto: Verein für Kunsterfahrung, Spendenkonto Blaues Atelier: Erste Bank, BLZ 20111, Kto 293 293 512 02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s