poesietherapie

Der Begriff Poesietherapie ist mir neu.  Die akademie für poesietherapie in Wien bietet Ausbildungslehrgänge an. Die kosten. Nicht angeboten wird angewandte Poesietherapie. Da halte ich es lieber mit dem Zitat auf ihrer Webseite:

„Ich brauche nichts als ein Stück Papier und ein Schreibwerkzeug, und ich werde die Welt aus den Angeln heben.“

(Friedrich Nietzsche)

4 Antworten zu “poesietherapie

  1. Wolfgang Dokulil

    🙂

  2. sorry Herr Dokulil, das war wirklich ein MIssverständnis. Ein therapeutisches Setting in der Form wie Sie es erwähnen wird es schon geben (in Planung). Zur Zeit kann ich nur auf die websites von mir oder von meinen Kolleginnen verweisen (ebenfalls über http://www.integrative-poesietherapi.at )
    MIt besten Grüßen
    Zimmermann

  3. Wolfgang Dokulil

    Um ein mögliches Missverständnis nicht aufkommen zu lassen: Poesietherapie scheint mir eine erfreuliche Methode der kreativen Begegnung mit sich selbst und der Welt zu sein. Die „akademie für poesietherapie“ ist als Ausbildungsstätte konzipiert und bietet eine viersemestrigen Weiterbildungslehrgang und einen siebensemestrigen Ausbildungslehrgang an. Habe ich Angebote zur angewandten Poesietherapie, etwa als Einzeltherapie, Gruppentherapie, Coaching u. ä. übersehen?

  4. Der/die aufmerksame Leser/Leserin der website http://www.integrative-poesietherapie.at wird feststellen, das vor allem angewandte Poesietherapie in den Lehrgängen angeboten wird. Infoabend am 4.5.2012, Schönbrunnerstr. 43

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s