(Toy-)PIANO OVERKILL EVENING

Donnerstag, 1.3.2018, 19:00

Ye Hui,  Electronics/Klavier/Toy Piano    –
Gloria Damijan, Klavier/(Extended) Toy Pianos
Wolfgang Dokulil, Live Painting

Ein Abend im Zeichen von interdisziplinärer Kommunikation.
Den Anfang macht „Letter Piece“ (Konzept Ye Hui) , welches sich mit der Übertragung von Sprache auf das Medium der Tastatur und in weiterer Folge mit dem Abstraktionsprozess durch Tonhöhen und Geräuschen befasst.
Im nächsten Programmpunkt loten Wolfgang Dokulil und Gloria Damijan die interdisziplinären Kommunikationsmöglichkeiten zwischen improvisierter bildender Kunst und improvisierter Klangkunst aus.
Im zweiten Teil gibt es neben einem Solo von Ye Hui, das Konzept „17 Atemzüge“ von Gloria Damijan zu hören und in Form der  Projektion der graphischen Konstruktionspartitur auch zu sehen. Es ist inspiriert von der Bauform japanischer Haikus und schließt somit den Dialogkreis von Musik, Sprache und bildender Kunst.

PROGRAMM

Teil 1

-Letter Piece
(Konzept Ye Hui – Ye Hui Toy Piano, Electronics/Gloria Damijan, <Extended >Toy Pianos )

-Performance Gloria Damijan und Wolfgang Dokulil

***  Pause ***

Teil 2

-Solo Ye Hui

-17 Atemzüge
(Konzept Gloria Damijan – Ye Hui/Gloria Damijan, <Extended> Toy Pianos, Klavier)

+++ Freie Spende, Richtwert EUR 5+++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s