Archiv der Kategorie: Konzerte

PEI Lab IV – Yedda Chunyu Lin (Piano), Tanja Feichtmair (Saxophone)

Donnerstag, 17. Mai, 19:00 Uhr at KunstbeTrieb, Wien

two women
two aquariuses
one loves living in cities
the other loves the countryside
so different but so harmonic
they finally met in May 2017, played together at Schnittpunkte Festival (Burgenland) and VNM Festival (Graz). after these unforgettable experiences, the further cooperation is just a must.

audio visual improvisation

So 13. Mai 19:00 im KunstbeTrieb

Gloria Damijan – Toy-Piano
Yedda Chunyu Lin-  Piano
Wolfgang Dokulil – live digital painting, instant an die wand projiziert

ein trio aus zwei musikerinnen und einem bildender künstler improvisiert und macht dabei die möglichkeiten von kommunikation mittels unterschiedlicher medien sinnlich erfahrbar.

LogoWähringLogoImproFest

The Essence of No Sense!

Donnerstag, 10. Mai, 19:00 Uhr im KunstbeTrieb

Sylvia Bruckner – Piano, Zither
Elisabeth Flunger – Percussion
Herbert Lacina – 12 String Bass

Eine kleine feine Besetzug von außergewöhnlichen MusikerInnen, die aus verschiedenen Lagern der Musik zu diesem gemeinsamen Abend finden.

Go Ask Alice

Sa 5. Mai 2018, 19:00 Uhr

Go Ask Alice is a free-improvising trio from Vienna, Basel and Lucerne.

Anna Hirsch (vocals, electronics)
Jul Dillier (piano)
Judith Schwarz (drums)

http://www.goaskalice-music.com

Audiovisuelle Performance am Sonntag, 29.4. 16:00 Uhr

Yedda Chunyu Lin (Piano) Wolfgang Dokulil (Bild)

Yedda Chunyu Lin improvisiert am Piano, während Wolfgang Dokulil bildnerisch improvisiert und zwar mittels live digital paintings, die an die Wand projiziert werden. Ein sensibles Zusammenspiel für Aug und Ohr.

Yedda Chunyu Lin

Yedda Chunyu Lin ist Piano Artist: „My music could be noise, could be psychedelic, could be bizarre… It’s an art work.“ https://yeddachunyulin.wordpress.com

 

Wolfgang Dokulil ist bildender Künstler. Er erschafft und lebt ein System der Systemlosigkeit mit audiovisuellen Improvisationen und multimedialen  Performances http://wodo.eu

Die Performance findet am artwalk18 statt, sie ist Teil des 2. IMPRO.FEST.WÄHRING und sie bereichert die Ausstellung Wolfgang Dokulil – Improvisationen im KunstbeTrieb.