Impro Währing 2020

Mo 23. März 2020 bis So 5. April 2020

Die Impro Währing 2020 musste leider wegen der Pandemie abgesagt werden. Statt dessen werden wir so gut es geht ins Internet ausweichen.

Das folgende Programm findet so NICHT satt:

Mo 23. März 2020 19:00

  • Frühlings Erwachen

Black Biuti: Kathrin Hauk, Steffi Neuhuber feat. Reni Weichselbaum

  • Angelika Hagen, Andi Schreiber & friends

Musik: Ur-Instrument zwischen den Welten

Di 24. März 19:00

  • Mit ohne (Improtheater)

Rager und Klebert

  • Was wäre wenn?

TheaterClub

Mohammed Ahmed, Anna Manzano, Magdalena Knor, Karim Farag, Emi Haselbacher, Victoria Kern, Marie Ladstätter, Yusufi Lotfullah, Paul Mangold, Anna Neustäder, Elias Bruckhardt 

Mi 25. März 19:00

  • silentium II.I

an experimental encounter

Stephanie Tietz, experimeteller Tanz

Alireza Toghiyani, improvisierte Musik

  • Simea Cavelti, Tanz

Christof Zurbuchen, alto-cl. oder b.-cl.

Do 26. März 19:00

  • Duo Schneider / Gnigler

Markus W. Schneider – E-Gitarre

Jakob Gnigler – Tenorsaxophon

  • Trio Herbert/Vinberg/Herbert

Margarethe Herbert, Cello

Peter Herbert, Kontrabass

Lise Vinberg, Gesang

Fr 27. März 19:00

  • Living Dead Clowns: From Solo To Trio

Patrik Huber (Improtheater)

Elisabeth Kelvin (Blasinstrumente)

Michael Franz Woels (Zupfinstrumente)

  • Das Fest der Liebe kennt keine Zeit

Thomas Declaude, Text

Sylvia Bruckner, Klavier

Sa 28. März 15:00

  • Breathe: Oxygen is Sexy!

Gentle Enquiry: 

Michael Franz Woels, Berimbau, kleine Perkussion 

David Karla, Blasinstrumente

Elisabeth Kelvin, Blasinstrumente

  • Kontrabassduo

Thomas Stempkowski

Nina Polaschegg

  • Klangkörper:

Yoram Rosilio, Kontrabass

Elena Waclawiczek, Tanz

  • BBE Trio – just now

Sylvia Bruckner, Klavier

Ruth Bruckner, Gambe, Gesang, Blockflöten

Angelina Ertel, Flöte

So 29. März 15:00

  • Soloperformance

Angelina Ertel, Flöteninstrumente, Klangerzeuger

  • Bach als Palimpsest

Irene Kepl, Violine Solo, 

Zuspielung aus der Maerz-Tiefgarage, Feedback

  • on track

Ruth Bruckner, piano, voice, string- and windinstruments, analogue and digital soundscapes

Wolfgang Dokulil, live digital graphic

  • STRINQUANTET – Wurzeln und Kronen

Simon Frick – Violine

Judith Reiter – Viola

Maria Frodl – Violoncello

Thomas Stempkowski – Kontrabass

Mo 30. März 19:00

  • Time, space and purpose / The life of Helen Keller

Ann-Kathrin ADAM, Tanz

Mathilde VENDRAMIN, Cello

  • RaumBildKlangBewegt/\QuadratKreisZeit

Brunilda Castejón, Visual Art, Performance

Gloria Damijan, Klavier, Toy Piano, Berimbau

Michael Franz Woels, Berimbau

Di 31. März 19:00

  • Planet Bbl (eine Improoper)

Festsaal des Amtshauses Währing, 1180 Wien, Martinstrasse 100, 2. Stock

Boglarka Babiczki – Gesang

Lise Vinberg – Gesang

Willi Landl – Gesang

Angelina Ertel – Flöten

Tahereh Nourani – Flöten

Elisabeth Kelvin – Woodwinds

Irene Kepl – Violine

Laura Pudelek – Cello

Roozbeh Nafisi – Santur

Orwa Saleh – Oud

Michael Franz Woels – Berimbau, Akteur

Yoram Rosilio – Kontrabass

Gloria Damijan – Toy Piano, Klavier

Carina Nekolny – Sprache

Elisabeth Dokulil – Sprache

Stephanie Tietz – Tanz

Franz Mayr – Akteur

Mike Blumentopf – Akteur

Francesco Slowman – Akteur

Martin Matzner – Fotosynthese

Wolfgang Dokulil – Bild, Konzept

Mi 1. April 19:00

  • Duo Hofmann Menrath

Ursula Hofmann, Klavier

Andi Menrath, Schlagzeug

  • Literatur + Musik

Magdalena Knapp Menzel, Literatur

Sylvia Bruckner, Akkordeon

Yoram Rosilio, Kontrabass

Do 2. April 19:00

  • Eine Stunde Toy Piano – Ohren auf und durch

Gloria Damijan, Toy Piano

  • KARTON

Julius Winter, e-git

Uli Winter, cello

Fredi Pröll, dr

Fr 3. April 19:00

  • TRIO Flunger / Damijan / Lacina

Elisabeth Flunger, Schlagzeug

Gloria Damijan, Klavier, Toy Piano

Herbert Lacina, 12 String bass

  • Fischer / Cajado Duo (A / BRA)

Michael Fischer – Tenorsaxophone

Vinicius Ciccone Cajado – Kontrabass

Sa 4. April 15:00

Rahmenhandlung Wolfgang Dokulil, Visual Art

  • Atonal Charms –  Modulare Musik mit Poetik und Videokunst 

Martin Matzner, Videomixing

Nonamecreature, Synth

  • DJ Extended feat. Kazimieras Jušinskas

turntable and alto saxophone

  • Duo Nagai-Weitzel

Chie Nagai – Sopran und Objekte

Joshua Weitzel – Shamisen

  • polylogue with/out words

Roozbeh Nafisi, Santur

Doris Lang, live typography

Wolfgang Dokulil, live digital graphic

Elena Waclawiczek, Tanz

Anna Adensamer ,  Tanz

Yoram Rosilio, Kontrabass

So 5. April 15:00

  • Dibayo

Günther Gessert: Theremin, Marxophon, Bass, Gitarre 

Mike Irger: Didgeridoo, Percussion

Gabi Teufner: Flöte

  • AKHSHIGAN

Tahereh Nourani – Flöte, Bass, Loops

  • Violet Spin

Irene Kepl, Violine, Komposition

Martina Bischof, Viola

Fabian Jäger, Violoncello

Andreas Semlitsch, Violine

  • Duo

David Six, Klavier

Lukas Kranzelbinder, Bass

Alle Veranstaltungen außer Planet Bbl finden im KunstbTrieb statt.

Planet Bbl am Di 31. März 2020, 19:00 im Festsaal Amtshaus Währing, Martinstr. 100, 2. Stock, 1180 Wien

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Spenden sind erwünscht.