Ausstellungseröffnung Romana Hostnig

Donnerstag, 30. November 2017, 19:00 Uhr

Ausstellungsmusik: Irene Kepl – Violine

IMG_3488

Ausstellungseröffnung Daniel Bischoff

Donnerstag, 23. November 2017, 19:00 Uhr

L’Espoir, Vaincu, pleure, et l’Angoisse atroce, despotique, sur mon crâne incliné plante son drapeau noir. (Die Hoffnung, die besiegt ist, weint, und die grausame, herrische Angst, pflanzt auf meinen gesenkten Schädel ihre schwarze Fahne.)

Das ist der letzte Satz von Spleen, einem Gedicht von Charles Baudelaire. Ich finde dieser Satz beschreibt gut die Gefühlslage, aus der heraus meine Kunst entsteht. (D.B.)

OrcheVerso

Sonntag, 12. November 2017

OrcheVerso

11:00 Workshop – Einführung fürs Publikum
13:00 Konzert Orche Verso – ein improvisierendes Orchester
14:30 – 17:00 !Session! – freie Improvisationen

Das OrcheVerso besteht aus improvisierenden Musizierenden mit dem Ziel, sich auf unterschiedlichste Arten mit dem Thema Leitung und Vorgabe in Verbindung mit anarchistischen Momenten, mit Widerstand und Einverständnis zugunsten des bestmöglichen Klangergebnisses in Beziehung zu setzen.
Hintergrund ist eine kritische Hinterfragung der Wirkung in Gruppendynamiken, das Durchsetzen von Ästhetiken, deren Wertung und der Definition von Leitung an sich. All das mit dem Ziel, fokussierte musikalische Gebilde zu kreieren, die im besten Falle über sich selbst hinauswachsen.
Das OrcheVerso wird diesmal in einem Kurzworkshop dem Publikum Möglichkeiten geben, Einfluss auf die Performance zu nehmen, indem wir in dieser vorgesehenen Stunde geeignete Methoden kristallisieren. Bei der Performance wird das Publikum dann zum Teil der Performance, alle geben, alle nehmen, alle klingen.

Für Getränke und Knabberei ist gesorgt.
Eintritt frei, Spenden erwünscht.